Zum Hauptinhalt springen
Tickets für Freiwillige

Entspannen und geniessen

Corona-Info: Der Bundesrat hat am 28.10.2020 Veranstaltungen auf 50 Personen beschränkt. Dies kann zu Absagen oder Verschiebungen von Kulturevents im GGG Ticketpool führen. Verschobene oder abgesagte Events werden fortlaufend hier auf der Webseite aufgeführt.

Die Arbeit unserer Freiwilligen ist uns wichtig! Als Zeichen der Dankbarkeit für das persönliche Engagement unserer rund 200 Freiwilligen haben wir den
GGG Ticketpool eingerichtet.

 

Gratis Kultur geniessen

Wählen Sie ein Konzert oder eine Theateraufführung aus dem untenstehenden Angebot der teils von der GGG Basel unterstützten Basler Musikorganisationen und Theater aus und geniessen Sie einen entspannten Kulturabend.

Das Angebot wird laufend aktualisiert. Werfen Sie deshalb öfter mal einen Blick auf diese Seite und finden Sie neue Angebote!

Die Arbeit unserer Freiwilligen ist uns wichtig! Als Zeichen der Dankbarkeit für das persönliche Engagement unserer rund 200 Freiwilligen haben wir den
GGG Ticketpool eingerichtet.

Wie komme ich zu den Freikarten?

Sie erhalten Freikarten, indem Sie uns bis spätestens 3 Arbeitstage vor dem Kulturanlass Ihren Ticketwunsch an ticketpool@ggg-basel.ch mailen. Bitte nennen Sie jeweils den Veranstalter, das Datum und den Titel der Veranstaltung. Ausnahme: Kammerorchester Basel und Basel Sinfonietta Reservationen mind. 8 Arbeitstage vor Konzert!

Danach erhalten Sie ein Bestätigungsmail von der GGG Geschäftsstelle. Ihre Ticketreservation ist nur mit einer Bestätigungsmail der GGG Geschäftsstelle gültig!

Pro Person und Veranstaltung werden maximal 2 Freikarten abgegeben. Die für Sie durch die GGG reservierten Tickets sind an der Abendkasse auf Ihren Namen hinterlegt. Bitte informieren Sie sich über allfällige Programmänderungen auf der Webseite des jeweiligen Veranstalters. Gerne erwarten wir nach dem Konzert- oder Theaterbesuch Ihr Feedback, wie Ihnen die Aufführung gefallen hat.

Bitte klicken Sie auf die untenstehenden Titel, um die Angebote der jeweiligen Veranstalter zu sehen.

DI, 22. September 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Musiksaal, Mariinsky-Orchester St. Petersburg, Gergiev AUSGEBUCHT!

DI, 1. Dezember 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Musiksaal, Maurice Steger, I Musici di Roma ABGESAGT!

SO, 7. März 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Musiksaal, WDR Sinfonieorchester, Măcelaru, Zukerman VORERST GESTOPPT! 

DI, 11. Mai 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Musiksaal, The King’s Singers VORERST GESTOPPT! 

Website AMG

Konzerte mit Reservationsanfrage an GGG Ticketpool:

SO, 25. Oktober 2020, 17.00 Uhr, Kath. Kirche Muttenz, WARUM TOBEN DIE VÖLKER? Die Psalmvertonungen von Felix Mendelssohn Bartholdy und Jaakko Mäntyjärvi AUSGEBUCHT!

SO, 13. Dezember 2020, 17.00 Uhr, Kirche St. Nikolaus, Reinach BL, VON HIRTEN UND ENGELN, Festliches Konzert mit Sätzen aus Händels «Messias» und weihnachtlicher Musik AUSGEBUCHT!

SA, 8. Mai 2021, 20.00 Uhr, Kirche St. Michael, Grenzach-Wyhlen (D), SCHLÄFT EIN LIED IN ALLEN DINGEN, Die schönsten Lyrikvertonungen Joseph von Eichendorffs > buchbar ab 1.1.2021

Nachfolgende Konzerte sind mit freiem Eintritt (Kollekte) - und OHNE Ticketanfrage zu besuchen!

SA, 26. September 2020, 20.00 Uhr, Kirche St. Anton, Basel, MISSA «DEFENSOR PACIS» – VERTEIDIGER DES FRIEDENS, Hochkarätige Schweizer Musik: die wieder- entdeckte Messe von Benno Ammann

DO, 24. Dezember 2020, 22.00 Uhr mit anschl. Messe um 22.30 Uhr Klosterkirche Mariastein, VON HIRTEN UND ENGELN, Festliches Konzert mit Sätzen aus Händels «Messias» und weihnachtlicher Musik

SA, 20. März 2021, 16.30 Uhr, Vesper Wort und Musik, 17.15 Uhr, Konzert Basler Münster, BACHS JOHANNES-PASSION NEU GEDACHT, Passion in fünf Bildern in kammermusikalischer Besetzung und mit der Schauspielerin Dorothée Reize

SO, 21. März 2021, 16.00 Uhr, Klosterkirche Mariastein, BACHS JOHANNES-PASSION NEU GEDACHT, Passion in fünf Bildern in kammermusikalischer Besetzung und mit der Schauspielerin Dorothée Reize

FR, 26. März 2021, 19.30 Uhr, Kirche Bruder Klaus, Liestal, BACHS JOHANNES-PASSION NEU GEDACHT, Passion in fünf Bildern in kammermusikalischer Besetzung und mit der Schauspielerin Dorothée Reize

SO, 4. April 2021, 9.30 Uhr, Klosterkirche Mariastein, MOZART PUR, Musikalischer Festgottesdienst zu Ostern mit Mozarts «Missa brevis» in G

SO, 30. Mai 2021, 17.30–18.10 Uhr Gesprächsrunde zur musikalischen und theologischen Interpretation von Psalmen mit Live-Hörbeispielen, 19.00 Uhr, Konzert Offene Kirche Elisabethen, Basel, WARUM TOBEN DIE VÖLKER? Die Psalmvertonungen von Felix Mendelssohn Bartholdy und Jaakko Mäntyjärvi

Website Basler Madrigalisten

FR, 16. Oktober 2020, 20 Uhr, Liederabend in einer Garderobe AUSGEBUCHT!

SA, 7. November 2020, 20.00 Uhr, Dr Glai Brinz – neu uff Baseldytsch  ABGESAGT!

MI, 23. Dezember 2020, 20 Uhr, Triptychon – der Weihnachtsklassiker ABGESAGT!

Website Basler Marionetten Theater

FR, 13. November 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, 2. Abo-Konzert «RISING STARS» VERSCHOBEN AUF 30. MÄRZ 2021! Ticketreservationen behalten Gültigkeit!

FR, 22. Januar 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, 3. Abo-Konzert «KÖNIGIN ORGEL» > buchbar ab 1.1.2021

FR, 5. März 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, 4. Abo-Konzert «zauber und märchen» > buchbar ab 1.1.2021

FR, 23. April 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, 5. Abo-Konzert «WIEN.KLASSIK» > buchbar ab 1.1.2021

FR, 4. Juni 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, 6. Abo-Konzert «Filmreif...» > buchbar ab 1.1.2021

Website Collegium Musicum Basel

Wichtig: Ticketreservation bis spätestens 8 Arbeitstage vor Konzert nötig!

SO, 23. August 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, HOLLIGERS SCHUBERT-FEYER AUSGEBUCHT!

FR, 18. September 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, ZIEHT ALLE REGISTER AUSGEBUCHT!

MO, 12. Oktober 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, PRIMADONNA
ASSOLUTA AUSGEBUCHT!

MO, 16. November 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, TETZLAFF SPIELT BEETHOVEN ABGESAGT!

SA, 19. Dezember 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel,
ZIEMLICH BESTE FREUNDE 2 ABGESAGT!

SO, 31. Januar 2021, 18.00 Uhr, Stadtcasino Basel, SPEED DATING > buchbar ab 1.1.2021

MO, 15. März 2021, 19.30 Uhr, Konzert- und Kulturzentrum Don Bosco Basel, L'IMPERIALE  > buchbar ab 1.1.2021

SA, 21. April 2021, ZAUBEREI UND RITTERWAHN – Martinskirche Basel > buchbar ab 1.1.2021

MO, 14. Juni 2021, 19.30 Uhr, Martinskirche Basel, ICH BIN DER WEG > buchbar ab 1.1.2021

Website Kammerorchester Basel

FR, 25. September 2020, 20 Uhr, Peeping Tom «Kind»
Das belgische Tanztheaterkollektiv Peeping Tom beschwört in einem bildgewaltigen Spektakel das dynamische Innenleben von Kindern und Heranwachsenden.

SO, 18. Oktober 2020, 19 Uhr, Kaserne Basel, Ariane Andereggen «Age on Stage»
Theater-Solo als Streik gegen die gesellschaftlichen Zuschreibungen an eine Frau
ab 50. AUSGEBUCHT!

SA, 14. November 2020, 20 Uhr, Flinn Works «Learning Feminism from Rwanda»
Das deutsch-ruandische Theaterstück befragt die Frauen-Quote als politisches Instrument und wie sich Kultur und Geisteshaltung dadurch verändern. > noch 2 Restkarten!

MI, 9. Dezember 2020, 20 Uhr, Augustin Rebetez «Vodoo Sandwich»
Zirkusstück in seiner unbegrenzten Kreativität zwischen schwarzem Humor, Techno und Schaffenswut.

Alle Aufführungen in der Kaserne Basel

Website Kaserne Basel

SA, 14. November 2020, 20.00 Uhr, Martinskirche Basel, J. S. Bach: Kantate "Herr, gehe nicht ins Gericht mit deinem Knecht" ABGESAGT!

Website Neuer Basler Kammerchor

DI, 10. März 2020, 20.15 Uhr, Martinskirche Basel, Lars Danielsson & Paolo Fresu Duets, «Summerwind» AUSGEBUCHT!

NACHFOLGEND DIE NACHHOLKONZERTE

SO, 21. Juni, 20 Uhr, Dorfkirche Riehen, Kappeler/Zumthor; Ida Sand Duets, The Art of Duo AUSGEBUCHT!

FR, 26. Juni 2020, 19.30 Uhr, Gare du Nord, Daniel Garcia «Travesuras», Spanish Night ABGESAGT!

DI, 18. August, 20.00 Uhr Dorfkirche Riehen, Spinnler/Held-Duo; Keïta/Brönnimann/Niggli «Kalo Yele» AUSGEBUCHT!

MI, 26. August 2020, 20 Uhr, Volkshaus, Andreas Schaerer's Hildegard lernt Fliegen, 10 Years HLF

MO, 31. August 2020, 19.00 Uhr, Stadtcasino Basel, Tingvall Trio; Tears for Esbjörn, Nordic Highlights AUSGEBUCHT!

DI, 1. September, 20.15 Uhr, Volkshaus Basel, Biréli Lagrène Gypsy Trio AUSGEBUCHT!

FR, 25. September 2020, 22.00 Uhr, Atlantis Basel, Late Night Concert: Adrian Mears; Groovin' Guitar

MO, 9. November, 19.15 Uhr, Volkshaus Basel, Shalosh, Orient meets Jazz «onwards and upwards Tour 2020» AUSGEBUCHT! VERSCHOBEN AUF MI, 12. Mai 2021, 19.30 Uhr!

SO, 22. November 2020, 18.30 Uhr, Atlantis Basel, Kyle Eastwood Group, Film & Jazz AUSGEBUCHT! VERSCHOBEN AUF MI, 21. April 2021, 21.00 Uhr, Volkshaus Basel!

FR, 27. November 2020, 19.30 Uhr, Gare du Nord, Julia Hülsmann Women Octet, Jazz & classic AUSGEBUCHT! VERSCHOBEN AUF MO, 24. Mai 2021, 19.30 Uhr

Website offbeat Jazzfestival Basel

FR, 16. Oktober 2020, 20.00 Uhr, BECOMING MORE THAN HUMAN von der MIR Compagnie (Basel), TANZ
Menschliche und nicht-menschliche Akteur*innen verbinden sich zu hybriden Kreaturen und erzählen gemeinsam eine Geschichte aus der Zukunft.

MI, 21. Oktober 2020, 20.00 Uhr, MNESIA - Eine Gedenkstätte mit Anfang und Ende von Rebekka Bangerter & Compagnie (Zürich), THEATER / PERFORMANCE in englischer und deutscher Sprache
Die Performance widmet dich dem Erinnern und dem Vergessen. Zwischen neurowissenschaftlichen Fakten und magischem Realismus wird nach kollektiven Geschichten und vergessen Geglaubten gesucht.

ALLE NACHFOLGENDEN EVENTS FINDEN STATT!

SO, 1. November 2020, 18.00 Uhr, WIR SIND VIELE von Rebecca Weingartner und Wildwuchs Unterwegs (Basel), TANZ / PERFORMANCE in Zusammenarbeit mit der UPK Basel
Wie verbinden sich Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen in einer Gruppe? Im Spiel zwischen Chaos und Ordnung, Finden und sich Verlieren, Selbstbehauptung und Einfügen, wird das Spannungsfeld sichtbar zwischen den Einzelnen und den Anderen, den Vielen in uns und den Vielen, die mit uns sind. Um 15.30 Uhr findet ausserdem ein Podiumsgespräch statt: Tanz als therapiefreier Raum.

FR, 6. November 2020, 20.00 Uhr, THE BIG SLEEP von Hecke / Rauter / Willmann (Berlin / Leipzig), THEATER / PERFORMANCE
THE BIG SLEEP widmet sich der Profession der Tierpräparation. 3 Performer*innen untersuchen humorvoll anhand von Motiven des nature morte, des Stilllebens, sowie durch Neukombination und Transformation von Menschen, Tierkörpern, szenografischen Objekten und Landschaftselementen die Faszination dieser Kulturpraxis. Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Publikumsgespräch mit Mitarbeitenden des Naturhistorischen Museums Basel statt.

MI, 25. November 2020, 20.00 Uhr, FACE OFF von Ntando Cele / Manaka Empowerment Prod. (Bern) in englischer Sprache
Eine Stand-Up Performance zum Thema Rassismus, die das Publikum einlädt, die alltägliche Wahrnehmung zu überprüfen und unbehaglichen Stereotypen mit Lachen zu begegnen.

DO, 10. Dezember 2020, 20.00 Uhr, DIE FRAU MIT DER SEIFENKISTE von vorschlag:hammer (Zürich / Duisburg / Berlin), THEATER / Berichte von Menschen im Widerstand.
Ausgehend von der Biografie der Oberhausenerin Else Jochen richtet vorschlag:hammer den Blick auf Formen nachbarschaftlicher Solidarität und und alltägliche Gesten des Widerstands, die in Geschichte und Gegenwart viel zu oft ausgelassen werden.

MI. 16. Dezember 2020, 20.00 Uhr, KREBSKARAOKE von der B'Bühne (Aarau), THEATER
11 Krebspatientinnen singen und erzählen an diesem Karaoke-Abend von einer Diagnose, die viele trifft und die man am liebsten vergisst. Zwischen den Number One Hits der Musikgeschichte feiern Sie das Leben anhand unterschiedlicher Geschichten.

Alle Aufführungen im ROXY Birsfelden!

Webseite ROXY Birsfelden

DO, 5. November 2020, 10.00 Uhr, Stadtcasino Basel, Boléro (Schülervorstellung) ABGESAGT!

DO, 3. Dezember 2020, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Schöpfung ABGESAGT!

MI, 17. Februar 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Ivor & Friends > buchbar ab 1.1.2021

DO, 6. Mai 2021, 19.30 Uhr, Stadtcasino Basel, Leningrad > buchbar ab 1.1.2021

Website Sinfonieorchester Basel

FR, 23. Oktober 2020, 19.30 Uhr, Museum Tinguely, VIABACH AUSGEBUCHT!

DI, 1. Dezember 2020, 19.30 Uhr, Kartäuserkirche des Bürgerlichen Waisenhauses Basel, VIAKURTÁG ABGESAGT!

MO, 18. Januar 2021, 19.30 Uhr, Hans Huber-Saal Stadtcasino Basel, VIAHOLLIGER > buchbar ab 1.1.2021

MI, 17. März 2021, 20 Uhr, Gare du Nord, VIAKODÁLI > buchbar ab 1.1.2021

DI, 13. April 2021, 19.30 Uhr, Grosser Saal der Musik-Akademie Basel, VIAMOZART > buchbar ab 1.1.2021

 

Website Swiss Chamber Concerts Kammerkunst

Ticketreservation bis SO, 23. August erforderlich!

MI, 2. September 2020, 21 Uhr, im Zelt des Cirque Trottola, Rosentalanlage, Cirque Trottola: Campana

Cirque Trottola aus Frankreich sind die Meister des Nouveau Cirque. In ihrem neuen Stück «Campana», das in einem wunderschönen Zirkuszelt auf der Rosentalanlage gezeigt wird, versuchen die Artist*innen nicht nur die Gesetze der Schwerkraft auszuhebeln, sondern auch unsere Vorstellung des Möglichen ins Wanken zu bringen. 

Webseite Theaterfestival Basel